DAS MAMA EARTH MAHAGONI INVESTMENT AUF EINEN BLICK

Ein Invest in Mahagoni ist eine solide Anlage und bereits ab 200 Bäume möglich. Der weltweit steigende Bedarf an Baumaterial sichert die Nachfrage langfristig. Doch niemand sollte wegen der Preissteigerungen in einen Goldrausch verfallen. Der Holzmarkt ist ein traditioneller und spielt gerne mit Verknappungen um die Profite zu erhöhen. Nur wer günstig „an seine Bäume kommt“ kann sich auf ein sicheres Investment freuen.

Du investierst 10 Euro je gepflanzten Baum und bekommst dafür nach 12 Jahren 40 Euro. Der Preis versteht sich inklusive der Beurkundung des Notarvertrages, der Dich unmissverständlich als Eigentümer ausweist. Oder Du wählen einen flexiblen Vertrag, um an den Preissteigerungen des Holzes zu profitieren.

Zwei Farmersfrauen auf einer Mama Earth Plantage

Mahagoni Investment bei Mama Earth

WIR HALTEN UNSERE ZUSAGEN – SEIT 25 JAHREN

Vorteile für Dich

Du bist per Notarvertrag Eigentümer der Bäume, die alle nummeriert sind
Durch eigene Baumschulen unschlagbar günstige Startkosten
Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der philippinischen Umweltbehörde (DENR)
Regelmäßige Zählung und Vermessung mit Protokoll
Flächenvermessung mit GPS & Aufbereitung für GoogleEarth
Bodenständige Kalkulation
Begleitung des gesamten Projekts durch unsere Farmer

Vorteile für die Menschen

Die Farmer behalten ihr eigenes Land (kein land grabbing)
Die Menschen vor Ort bekommen Arbeit (soziale Verantwortung)
Der Farmer bekommt den Löwenanteil = stolze 50 Prozent (Bewirtschaftung und Bewachung!)

Vorteile für die Natur

Keine Plantagen (Monokulturen)
Zerstörung des illegalen Holzhandels
Schutz des Urwalds
Zufriedene Farmer verkaufen nicht an internationale Konzerne
Flächen werden langfristig und ökologisch genutzt

DAS MAHAGONI INVESTMENT IM DETAIL

Ein 12 Jahre alter Mahagonibaum (30 Zentimeter Durchmesser, 12 Meter Höhe) hat circa 0,50 Kubikmeter (Festmeter) verwertbares Holz. Zwar erreichen wir mehr Durchmesser, da wir die Kronen entsprechend trimmen, rechnen aber nur mit dem Minimum. Der Preis für diesen Beispielstamm (siehe nächster Absatz) beträgt zurzeit circa 6.400 Peso (122,65 Euro, Wechselkurs am 22. November 2017).

Zur Sicherheit rechnen wir nicht mit Preissteigerungen, denn kein Analyst kann vorhersagen, ob sich der Preis für Mahagoni ständig weiter nach oben bewegt. Sicher ist nur, dass er nicht fällt. Und nur diesen realen Marktwert setzen wir in unserer Rentabilitätsrechnung an.

Der Holzhandel ist Dollar-orientiert, deshalb wird auch mit amerikanischen Maßen gerechnet. Ein Kubikmeter Holz beinhaltet 423.7760007 board feet. Diese krumme Zahl wird von den Holzhändlern auf rechenbare 424 angepasst. Ein halber Kubikmeter hat also 212 board feet. Der Holzhandel kauft ein board feet für 32 Peso. Wenn wir also heute einen Stamm verkaufen würden, sehe die Rechnung wie folgt aus: 212 mal 32 Peso = 6.784 Peso. Diesen Betrag runden wir ab auf 6.400 Peso um Marktschwankungen auszugleichen. Diese 6.400 Peso teilen sich auf in 3.200 Peso für den Farmer und 2.304 für den Investor. 2.304 Peso entsprechen 44,12 Euro (Wechselkurs am 22. November 2017).

In einem Satz: Deine 10 Euro wachsen auf über 40 Euro (abgerundet) und bringt über 12 Prozent grüne und soziale Zinsen.

ZWEI MÖGLICHKEITEN DES INVESTMENTS

FIXES INVESTMENT MIT NOTARVERTRAG

Sie investieren 10 Euro je gepflanzten Baum und bekommen dafür nach 12 Jahren 40 Euro. Der Preis versteht sich inklusive der Beurkundung des Notarvertrages, der Sie als Eigentümer ausweist. Die Mindestmenge für ein Investment beträgt 200 Bäume = 2.000 Euro, die Auszahlung nach 12 Jahren 8.000 Euro.

FLEXIBLES INVESTMENT OHNE NOTARVERTRAG

Sie haben aber auch die Möglichkeit Ihre Auszahlung dem Holzpreis anzupassen. Dieses ist die häufigste Vertragsform, weil dadurch die Inflation ausgeschaltet wird. Dieser „offene“ Vertrag sichert dem Farmer 50 Prozent vom Holzpreis im Jahr der Ernte zu, Sie erhalten 36 Prozent vom Wert des Mahagoniholzes und Mama Earth 14 Prozent.

HIER WACHSEN DIE BÄUME VOM MAHAGONI INVESTMENT

Komm uns besuchen! Du kannst uns jederzeit gerne besuchen. Wir helfen Dir bei der Reiseplanung. Eine Reise lohnt sich nicht nur um unser erfolgreiches Mahagoni Investment mit eigenen Augen zu sehen, auch um Land und Leute kennenzulernen. Schreibe uns eine E-Mail in Deutsch oder Englisch.

Trotz der guten Rendite investierst Du in ein sozial gerechtes Projekt! Mama Earth sorgt für Arbeit und Einkommen auf den Farmen. Da die Farmer mit 50 Prozent den größten Nutzen aus dem Holz ziehen, sind Ihre Bäume in guten – aber von uns kontrollierten – Händen.

Wenn Du auf das Symbol links oberhalb der Karte klickst, öffnet sich die Liste der Farmen, auf denen unsere Bäume wachsen. Unter den Ortsnamen zeigt sich ein abwärts gerichteter Pfeil. Mit einem Klick kannst Du die Liste auf- und zublenden. Unter dem Namen des Farmer wird der Name nochmals eingeblendet. Wenn Du auf die zweite Namenszeile klickst, kannst Du die Fotos von der Farm sehen.

SO LÄUFT EIN MAHAGONI INVESTMENT AB

  • Vorbereitung für den Notar (bei fixem Investment)

    Für den Notarvertrag benötigen wir die vollständige Adresse mit PLZ, das Geburtsdatum, den Familienstand (verheiratet / geschieden etc.), falls verheiratet, den Namen der Ehefrau, einen oder zwei Erbberechtigte, jeweils mit Geburtsdatum, eine Kopie vom Ausweis oder Reisepass (Scan per E-Mail oder Kopie an das Büro).

  • Anfertigung des Notarvertrages

    Mit diesen Angaben erstellen wir den Notarvertrag, den wir zur Prüfung als PDF per E-Mail übersenden. In dem Vertrag sind bereits die gekauften Bäume aufgeführt. Wenn alle Angaben richtig sind, wird der Vertrag sechsfach per Post zugestellt. Alle sechs Ausfertigungen sind zu unterschreiben und nach Hamburg zum Notar zu senden (Adresse steht im Anschreiben).

    • Einen Vertrag erhalten Sie als Kunde zurück nachdem er notariell beglaubigt wurde.
    • Zwei Verträge hinterlegt der Notar beim Gericht.
    • Zwei Verträge archiviert der Notar (Adresse mit E-Mail-Adresse stehen im Vertrag)
    • Einen Vertrag archiviert die Mama Earth Foundation.
  • Übermittlung der Restsumme

    Nach circa 6 Wochen kommt der notarisierte Vertrag per Post. Mit dem Eingang der Restsumme innerhalb von zwei Wochen ist der Vertrag dann rechtsgültig.

RISIKOBEWERTUNG EINES MAHAGONI INVESTMENTS

Wie jedes Investment, so muss natürlich auch unser Investment einer Risikobewertung standhalten. Gerade wir als Foundation sind an deutlich strengere Regularien hinsichtlich der Transparenz und der Nachhaltigkeit gebunden als herkömmliche Investoren.

Waldbrannt

Durch die vielen Regentage sind Waldbrände so gut wie ausgeschlossen. Anders als in Europa oder Nordamerika herrscht ständig eine hohe Luftfeuchtigkeit. Sturmschäden sind selten und haben zumindest in den letzten 25 Jahren unserer Tätigkeit keine Probleme dargestellt.

Politisches Sytstem

Hinsichtlich der politischen Lage so sind wir mit Sitz auf den Philippinen als einheimische Foundation grundsätzlich besser gestellt als ausländische Investoren. Dennoch muss man die Lage stets im Auge behalten. Eine Garantie für die Entwicklung können wir nicht geben. Aktuell ist das System in Entwicklung, aber nicht instabil.

Gesundheit der Bäume

Wir lassen die Farmer mit den Bäumen nicht alleine. Wir haben fest angestellte Forstwirte, die ständig unterwegs sind und die Bestände kontrollieren und protokollieren.

Währung

Der Wechselkurs Peso/Euro ist Schankungen unterlegen, auf die wir keinen Einfluss haben. Ein schwacher werdender Peso, bedeutet natürlich eine geringere Auszahlung in Euro.

Flexibles vs. Fixes System

Um das Risiko noch weiter zu minimieren, haben wir ein flexibles System, in dem Du auch vor den 12 Jahren aussteigen kannst. Im Umkehrschluss haben wir auch die Möglichkeit den Vertrag an weitere Interessenten zu vermitteln.

Kontakt für ein Mahagoni Investment

© Copyright - Mama Earth Foundation, Inc. from Videmi with ♡